Nach WordPress Update 4.9.8 keinen Editor mehr.

Nach einem Update auf die WordPress Release 4.9.8 ist kein vernünftiger Editor für die Beiträge mehr dabei. Ein so genannter “Gutenberg” Editor soll den alten Editor ablösen. Ich kann damit nichts anfangen, weil die mir bekannten Funktionen einfach fehlen..

Abhilfe ist der “Classic Editor”, den es als Plugin gibt. Einfach installieren und aktivieren und schon ist die bekannte Funktionalität wieder vorhanden.

 

Dieser Beitrag wurde unter Tipps veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.